273 0

독일어와 영어 환유의 대조 연구

Title
독일어와 영어 환유의 대조 연구
Other Titles
Kontrastive Analyse der Metonymie im Deutschen und Englischen
Author
이강호
Keywords
환유; 문법화; 분류학적인; 동기화; 완수; Metonymie; Grammatikalisierung; taxonomisch; motivation; achievement
Issue Date
2013-05
Publisher
한국독어독문학교육학회
Citation
독어교육 Koreanische Zeitschrift fuer Deutschunterricht, 2013, 56, P.233-257
Abstract
Die englische Metonymie im Bezug auf 'RESULT FOR ACTION' ist mehr grammatikalisiert als die deutsche: Die im Englischen als Passiv ausgedruckte Proposition ist im Deutschen mit dem Verb 'lassen', das kausale Bedeutung hat, wiederzugeben. Nach der Behandlung der Metonymie EFFECT FOR CAUSE in der Konstruktion 'What`s that N' im Englischen und 'Was fur ein(e) N ist das?' haben wir festgestellt: Im Deutschen ist der taxonomische Begriff noch grundlegender als der Ausdruck der Metonymie EFFECT FOR CAUSE, d.h. die deutsche kausale Metonymie kann als Extension der taxonomischen Bedeutung betrachtet werden, wenn wir die deutsche Konstruktion berucksichtigen. Dagegen sind im Englischen zwei Begriffe aus der mehr generalisierenden Konstruktion von 'What`s that N' abzuleiten.
URI
https://www.kci.go.kr/kciportal/ci/sereArticleSearch/ciSereArtiView.kci?sereArticleSearchBean.artiId=ART001773072http://hdl.handle.net/20.500.11754/44336
ISSN
1226-2749
Appears in Collections:
COLLEGE OF HUMANITIES[S](인문과학대학) > GERMAN LANGUAGE & LITERATURE(독어독문학과) > Articles
Files in This Item:
There are no files associated with this item.
Export
RIS (EndNote)
XLS (Excel)
XML


qrcode

Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.

BROWSE